Werke

"Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt"

 

In meinen Arbeiten verwende ich überwiegend Öl, Acryl und Aquarell und lasse mich dabei von der Natur inspirieren.

Mal ist es der Tanz der Kraniche am Hornborga See, ein anderes mal sind es die Gedanken, die kurz inne halten, um sich dann in Form von Farben und Pinselstrichen auf der Leinwand zu plazieren. Durch Mischtechniken entstehen hier immer neue Kontraste, die eine völlig neue Wirkung erzielen.